Unfallverhütungsvorschrift NFZ

Gewerblich genutzte Fahrzeuge müssen einmal im Jahr von Sachkundigen auf ihren betriebssicheren Zustand geprüft werden. 

 

Dies machen wir nach den genauen gesetzlichen Vorschriften, die durch die Unfallverhütungsvorschriften (UVV) der Berufsgenossenschaft festgelegt sind,

dabei werden die Ladebordwände kontrolliert und die Ladekräne geprüft.

 

Vereinbaren Sie gleich einen Termin

für Ihren nächste UVV-Prüfung!